Referenzen

 

Als Geschäftsführer und Gründer des Unternehmens kann DI Dr. Gregor Hattinger bereits auf eine lange und abwechslungsreiche berufliche Laufbahn zurückblicken. Nach mehr als 20 Jahren Erfahrung im Bereich von Abfallwirtschaft, Recycling, Umwelttechnik und Umweltanalytik kann er auf eine ganze Reihe von Referenzen unter seiner Führung zurückgreifen.

 

Referenzen unter der Leitung von DI Dr. Gregor Hattinger:

(teilweise aus früheren Zeiten bei FHA GmbH)

R

Chemische Bauaufsicht – Bauabschnitte U2/23 “Umbau Stammstrecke” und U5/2 “Frankhplatz” im Auftrag der Wiener Linien GmbH & Co KG in einer ARGE mit wpa Beratende Ingenieure GmbH für die Jahre 2021 bis 2024.

R

Schad- und Störstofferkundungen gem. ÖNORM EN ISO 16000-32 für das Bauvorhaben “Sportmittelschule Hadersdorf” im Auftrag der MA 34 – Bau- und Gebäudemanagement im Zeitraum Q1/2021.

R

Schad- und Störstofferkundungen gem. ÖNORM B 3151 für das Bauvorhaben “Stadtstraße Aspern” im Auftrag der MA 29 – Brückenbau und Grundbau im Zeitraum Q1/2021.

R

Wasserprobenahmen und -analysen gem. Gewässerzustandsüberwachungs­verordnung (GZÜV) im Auftrag der Landesregierungen von Niederösterreich, Steiermark und Salzburg in Zusammenarbeit mit Synlab & Services Austria GmbH für die Jahre 2019 bis 2021.

R

S7 Fürstenfelder Schnellstraße, Abschnitt West “Grundlegende Charakterisierungen und Beurteilungsnachweise” im Auftrag der ASFINAG Bau Management GmbH als Subunternehmer der ARGE FHA/Biutec für die Jahre 2019 bis 2021.

R

Beurteilung von Abfällen aus der mechanisch-biologischen Abfallaufbereitung (MBA) im Zuge von grundlegenden Charakterisierungen und Übereinstimm­ungsbeurteilungen gem. Deponieverordnung (DVO) im Auftrag vom Abfall­wirtschaftsverband Osttirol 2019 bis 2021.

R

Durchführung von Verpackungsverwiegungen im Zusammenhang mit der Verpackungsverordnung (VVO) im Auftrag der ARAplus GmbH 2019 bis 2021.

R

Abwasseruntersuchungen gemäß der Indirekteinleiterverordnung (IEV) im Auftrag der MoNo chem-pharm Produkte GmbH seit 2020.

R

Abwasseruntersuchungen gemäß der Indirekteinleiterverordnung (IEV) im Auftrag der Rudolf Leiner GmbH seit 2019.

R

Beurteilung von Abfällen und Abfallströmen im Zuge von grundlegenden Charakterisierungen gem. Deponieverordnung (DVO) im Auftrag von Synlab Analytics & Services Austria GmbH für die Jahre 2016 bis 2019.

R

Wasserprobenahmen und -analysen gem. Gewässerzustands-überwachungs­verordnung (GZÜV) im Auftrag der Landesregierungen von Niederösterreich, Burgenland, Steiermark und Salzburg in Zusammenarbeit mit Synlab & Services Austria GmbH für die Jahre 2016 bis 2018.

R

Wasserprobenahmen und -analysen gem. Wassergüteerhebungsverordnung (WGEV) im Auftrag der Landesregierungen von Wien, Niederösterreich und Burgenland in Zusammenarbeit mit Aneclab GmbH für die Jahre 2007 bis 2009 und 2013 bis 2015.

R

Durchführung von chemischen Untergrunduntersuchungen im Zusammenhang mit der DeponieVO 2008 im Auftrag des Magistrates der Stadt Wien MA 29 – Brückenbau und Grundbau in Zusammenarbeit mit Aneclab GmbH für die Jahre 2010 bis 2013.

R

Trinkwasseruntersuchungen lt. TWV 304/2001 im Auftrag des Wasserleitungsverbandes Nördliches Burgenland in Zusammenarbeit mit Aneclab s.r.o. in den Jahren 2004 bis 2014.

R

Trinkwasseruntersuchungen lt. Trinkwasserverordnung 304/2001 im Auftrag der WSB Labor-GmbH in den Jahren 2002 bis 2014.

Möchten Sie weitere Informationen ?